Der Arbeits Rechtsschutz von Advocard

Der Advocard Arbeitsrechtsschutz überzeugt bei unserem Preis- und Leistungsvergleich der Testsieger durch ein umfassendes Leistungspaket. Die abgesicherten Leistungsdetails können Sie bequem online analysieren und mit über 60 anderen Arbeitsrechtsschutzversicherungen vergleichen. Dies ist auch empfehlenswert, da der Arbeitsrechtsschutz von Advocard nicht unbedingt zu den günstigsten Absicherungen zählt. Wählen Sie für den Vergleich in der Eingabemaske den Umfang der gewünschten Absicherung und schon kann es los gehen. Klicken Sie einfach auf den Button „Jetzt Arbeitsrechtsschutzversicherungen vergleichen“ und Sie gelangen zur Eingabemaske.

Dipl.-Vw. Lars Weiland

Arbeitsrechtsschutz Vergleich

  • Über 60 Tarife, transparent & übersichtlich
  • Vom Fachmann bewertet!
  • Direkt online abgesichert

Spezialversicherer mit guten Leistungen

“Advocard ist Anwalts Liebling” – mit diesem Slogan wirbt die Rechtsschutzversicherungsgesellschaft Advocard. Doch ist diese Versicherungsgesellschaft tatsächlich diejenige, die gewählt werden sollte, wenn es um einen umfassenden Versicherungsschutz geht? Unser Leistungsvergleich, welchen jeder Versicherungsinteressierte kostenlos auf unserer Homepage durchführen kann, zeigt auf, dass die Leistungen der Rechtsschutzversicherung von Advocard zwar besonders gut sind, doch leider auch der Preis deutlich höher als bei anderen verglichenen Versicherungsgesellschaften ist. Besonders der Arbeits Rechtsschutz von Advocard ist sehr empfehlenswert. Bei unserem Test schneidet der Arbeits Rechtsschutz von Advocard mit einer Punktzahl von 18 Punkten überdurchschnittlich gut ab. Dies zeigt, dass der Arbeits Rechtsschutz von Advocard im Vergleich zu anderen Versicherungsgesellschaften deutlich mehr Leistungen erbringt. Dennoch sollte ein Vertragsabschluss genau überlegt sein, da dieses Leistungsniveau auch bei anderen, vor allem kleineren, Versicherungsgesellschaften zu einem niedrigeren Preis zu finden ist.

Advocard steht für eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung

Die Advocard Versicherung ist eine Gesellschaft, die sich speziell auf Rechtsschutzversicherungen ausgerichtet hat. Dies bedeutet, dass sie neben einem geschulten Fachpersonal auch eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung verspricht. Vor allem bei Rechtsstreitigkeiten ist dies immens wichtig, denn welche Privatperson weiß schon genau wie sich zu verhalten ist, wenn gegen eine Kündigung vonseiten des Arbeitgebers vorgegangen werden soll? Der Leistungsumfang beim Arbeits Rechtsschutz von Advocard ist enorm. Folgende Leistungen sind in vollem Umfang über den Arbeits Rechtsschutz von Advocard abgesichert:


  • Alle Streitfälle mit dem Arbeitgeber über Kündigungen, Lohnzahlungen oder Abmahnungen

  • Absicherung bei angedrohter Kündigung mit Versicherungsfall

  • Fahrzeuge volljähriger Kinder

  • Steuer-Rechtsschutz gerichtlich und außergerichtlich

  • Laufende Erschließungs- und Anliegerabgaben

Des Weiteren kann beim Arbeits Rechtsschutz von Advocard bei einem Streitfall der Rechtsanwalt selbst ausgewählt werden. Des Weiteren werden Reisekosten zu Gerichten, Kosten für Zeugen und Sachverständige, sowie die Kosten der Gegenseite ebenfalls übernommen. Mit dem Arbeits Rechtsschutz von Advocard besteht durchaus ein umfassender Versicherungsschutz, sodass Rechtsstreitigkeiten aufgrund der Kosten, nicht aus dem Weg gegangen werden muss.

Durch den Leistungsvergleich können gleiche Leistungen günstiger abgesichert werden

Unser Leistungsvergleich soll vor allem dabei helfen, dass Versicherungen mit ähnlichen Leistungen gegenübergestellt werden und im Preis verglichen werden können. Wer anhand des Beispiels des Arbeits Rechtsschutz von Advocard die ARAG gegenüberstellt, der erhält die fast identischen Versicherungsleistungen ca. 100 Euro günstiger. Jedoch sollte bekannt sein, dass sich bei Advocard und ARAG lediglich die Leistungen beim Arbeitsrechtsschutz gleichen. Der höhere Preis von Advocard lässt sich dadurch erklären, dass der abgebildete Tarif die Spezial-Rechtsschutzversicherung eingeschlossen hat. Hierbei sind auch Verbrechen und Kosten nach einer Verurteilung, Strafkautionen bis 200.000 Euro, sowie der Berufsbereich und das Ehrenamt abgesichert. Ob dieser umfassende Schutz jedoch einen Mehrbetrag von 100 Euro im Jahr wert ist, sollte jeder selbst für sich entscheiden.

Autor: Dipl.-Vw. Lars Weiland - Google+